Bibelmail Nr. 45: Was ist nach Christi Worten, der Same des Reiches Gottes?

Antwort:

Lukas 8, 11 (Elberfelder Studienbibel)

Dies aber ist die Bedeutung des Gleichnisses: Der Same ist
DAS WORT GOTTES.

Kolosser 3, 16

DAS WORT DES CHRISTUS WOHNE REICHLICH IN EUCH,
in aller Weisheit lehrt und ermahnt euch gegenseitig! …

Johannes 5, 38

und SEIN WORT HABT IHR (die ungläubigen Juden) NICHT
BLEIBEND IN EUCH; denn dem (Christus), den er gesandt hat,
dem glaubt ihr nicht.

1. Thessalonicher 2, 13

Und darum danken auch wir Gott unablässig, dass, als ihr
von uns das Wort der Kunde von Gott empfingt, ihr es nicht als
Menschenwort aufnahmt, sondern, wie es wahrhaftig ist, ALS
GOTTES WORT, DAS IN EUCH, DEN GLAUBENDEN, AUCH
WIRKT.

Fazit:

Wenn das Wort Gottes der Same des Reiches Gottes ist, dann
müssen wir so viel wie möglich davon säen. In uns selbst
und bei anderen Menschen. Die “Samenkörner” werden uns
garantiert nie ausgehen!